Himbeer-Vanillepudding-Kuchen mit Streuseln

Vanille mit Kirschen oder Vanille mit Himbeeren?!? Ich entscheide mich ganz klar für Vanille mit Himbeeren! Ich finde die Kombination einfach unschlagbar. Das leicht säuerliche der Himbeeren passt unheimlich gut zur aromatisch-süßlichen Vanille. Natürlich nicht nur im Kuchen, sondern auch bei Waffeln, Eis, Nachtisch. Aber zurück zu meinem Kuchen: Mit ein paar knusprigen Streuseln entsteht ganz schnell ein leckerer, leichter Kuchen. Einfach nachzubacken und sommerlich frisch. 

Zutaten

 

Für den Boden

  • 60g Zucker
  • 140g Butter oder Margarine
  • 200g Mehl

Für die Vanillepudding-Füllung

  • 250g frische Himbeeren
  • 500ml Milch
  • 1 Packung Vanillepudding-Pulver
  • 40g Zucker

Für die Streusel

  • 60g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 60g Butter
  • 90g Mehl

Außerdem

  • 26er Springform
  • Backpapier
  • etwas Butter oder Margarine für die Springform
  • Frischhaltefolie

 

Zubereitung

 

Für den Boden

  • Den Zucker mit der Butter verrühren. Anschließend das Mehl zugeben und alles gut zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig für ca. 30min in etwas Frischhaltefolie gewickelt in den Kühlschrank legen.
  • Die Springform mit dem Backpapier auslegen und den Rand mit etwas Butter einfetten. 
  • Den Teig vorsichtig in der Frischhaltefolie platt drücken und anschließend in die Springform geben und mit den Händen so verteilen, dass ein ca. 1cm hoher Rand hochgezogen werden kann. (Man kann den Teig natürlich auch vorher auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und dann in die Form geben).

Für die Vanillepudding-Füllung

  • Den Vanillepudding nach den Zubereitungshinweisen mit Zucker und Milch kochen und anschließend abkühlen lassen. 
  • In der Zwischenzeit die frischen Himbeeren waschen und vorsichtig trocken tupfen. 
  • Sobald der Vanillepudding abgekühlt ist, kann er auf dem Teig verteilt werden.
  • Die frischen Himbeeren gleichmäßig auf die Puddingmasse setzen.
  • Nun kann der Backofen auf 200Grad (Unter- und Oberhitze) vorgeheizt werden. 

Für die Streusel

  • Für die Streusel Zucker, Vanillezucker, Butter und das Mehl verkneten. Die Streusel anschließend auf den Himbeeren verteilen.
  • Den Kuchen für ca. 40min im heißen Backofen backen. Anschließend auskühlen lassen.