Lime-Tarte

Wir sehnen uns in der kalten Jahreszeit kurz vor dem Frühling doch alle nach frischen, leichten Rezepten. Gerade jetzt muss es nicht mehr der schwere, massige Kuchen sein. Diese Lime-Tarte weckt Frühlingsgefühle in uns und die Frische der Limetten macht Lust auf mehr. Die Tarte ist einfach und schnell gemacht und bringt uns den Frühling ein kleines Stück näher.... 

Zutaten

 

Für den Tarte-Boden:

  • 125g Butter oder Margarine
  • 85g Zucker
  • 1 Ei
  • 250g Mehl

Für die Tarte-Füllung:

  • ca. 100ml frisch gepresser Limettensaft (= 4-5 Limetten)
  • Schale einer Bio-Limette (fein graspelt)
  • 160g Zucker
  • 3 Eier
  • 200g Sahne

Außerdem:

  • Backform (26cm) oder Tarte-Form
  • Backpapier und Frischhaltefolie
  • etwas Butter oder Margarine für die Form
  • Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • als Deko eignet sich Limettenschale, Himbeeren oder Blaubeeren

 

Zubereitung

 

Für den Tarte-Boden:

  • Die Butter mit dem Zucker verrühren. Das Ei und das Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer runden Kugel formen und in Klarsichtfolie einwickeln. Den Teil für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. 
  • Die Backform mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten. Den Backofen auf 175Grad (Ober- und Unterhitze vorheizen)
  • Den Teig mit etwas Mehl zügig rund ausrollen. Der Teig sollte so weit ausgerollt werden, dass er gut in die Backform passt und noch ein Rand von ca. 2cm hochgezogen werden kann. 
  • Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und anschließend mit einem Blatt Backpapier belegen. Zum Blindbacken die Hülsenfrüchte auf dem Backpapier verteilen.
  • Den Boden für ca. 14min im heißen Backofen backen. Anschließend die Hülsenfrüchte und das Backpapier entfernen und den Boden etwas auskühlen lassen. 

Für die Tarte-Füllung:

  • Den Backofen auf 175Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.  
  • Die Limetten auspressen, sodass ca. 100ml Saft aufgefangen werden. 
  • Den Limettensaft mit der Limettenschale, dem Zucker und den Eiern verrühren. Dann die flüssige Sahne unterrühren.
  • Die Lime-Füllung auf den Tarte-Boden gießen und im heißen Backofen für ca. 40-45min backen. 
  • Die Tarte anschließend auskühlen und fest werden lassen. Die Tarte kann zum Servieren schön mit Limettenschale und frischen Früchten garniert werden.